EduArt – Education meets Arts in Partnerships for Creativity

Die Corona-Pandemie hat unser Miteinander und die Lernstrukturen verändert. Eine „neue“ Erwachsenenbildung ist gefragt.

EduArt bringt Pädagogen mit Kulturschaffenden zusammen. Gemeinsam entwickeln sie experimentelle Lernangebote zur Verbesserung der sozialen und Methodenkompetenzen von Erwachsenen im Umgang mit Krisensituationen. Leitmotiv ist das Thema Maske. Das BGZ-Projekt stärkt die Ausgestaltung innovativer Erwachsenenbildung in Europa.

Durchführung in: Deutschland, Italien, Österreich, Polen
Laufzeit: 2021-2023
Partner in Berlin:
GFBM-Akademie,
KulturMarktHalle
Transnationale Partner:
in Italien: Eurocultura, ENGIM VENETO
in Österreich: Südwind, Figurentheater Lilarum
in Polen: ATJ Lingwista, Fundacja Pasje

 „Die Verbindung von Kunst und Bildung mit dem direkten Lebensumfeld bringt konstruktive und innovative Lösungsansätze hervor. Ich wünsche allen Projektbeteiligten von EduArt in Berlin, Vicenza, Warschau und Linz viel Erfolg und bin gespannt auf die VolXBühne Pankow!“

Sören Benn, Bezirksbürgermeister und Bezirksstadtrat für Kultur, Berlin-Pankow